02
Okt
12

Gauckolores-Kommentare (28)

München meuchelt

Morgen ist für alle Gaue Deutsche Einheit ausgerufen. In der Hauptstadt der Bewegung. Die freibierigen „Nationalhanseln“ (Landrat Wilfried Steuer) vereinen sich mit den Humpenrittern und BlitzDirndlMadln auf dem Oktoberfest. Die Marschkapellen intonieren mindestens den Badenweiler Marsch, an einigen Stellen ist bestimmt Gelegenheit zu einem nachhaltig-kräftigen Sieg Heil! gegeben. Gauck!, der Leit-Leiter aus dem Bundesbräsigdialamt, wird zum Thema „Freieste Freiheitlichkeit“ einen Seiherkuchen servieren. Ein Prosit auch der Gemütlichkeit. Die gamsbärtigen Gebirgsschützen der Division Dirlewanger oder Dimpflmoser san a dabei. Bumm. Und gsuffa.


PS. Übrigens: leidet Gauck an Alzheimer? Er hat jedenfalls reinweg vergessen, beim „Refugee Protest March“ der normalerweise residenzpflichtig in einen Landkreis eingesperrten Asylbewerber mitzumarschieren.

Freuen kann man sich in der Leit-Behörde jedoch wohl an der Nachricht: 17 (siebzehn) Nazi-Kriegsverbecher bleiben na was wohl? In Freiheit.

Advertisements

0 Responses to “Gauckolores-Kommentare (28)”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


Unser Huhn

tempus fugit

Oktober 2012
M D M D F S S
« Sep   Nov »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  
Advertisements

%d Bloggern gefällt das: